Kathreinweg 22
81827 München

Tel: 089-43746177
Fax: 089-43746599

gold@strandkorb-und-meer.de

Strandkorb & Meer Glossar

Der Strandkorb boomt - Grund genug für einen kleinen Streifzug durch seine Geschichte und Kultur. Seit 1883 der erste "Strandstuhl" des Korbmachers Wilhelm Bartelmann das kaiserliche Strandbad in Warnemünde verschönerte und Elfriede Malzahn einen windgeschützten Urlaub am Strand ermöglichte, sind mehr als hundert Jahre vergangen. Mittlerweile gehören Gartenstrandkörbe zum Erscheinungsbild von Gärten, Terrassen, aber auch Dachterrassen in ganz Deutschland. Die Zeiten, in denen man diese langlebigen Gartenmöbel nur im Urlaub an den Stränden von Nordsee und Ostsee, in Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern gesehen hat, sind längst vorbei. Nach Strandkorbverleih und Strandkorbvermietung hat sich längst auch der Handel mit Strandkörben etabliert, mittlerweile sogar in Japan und den USA: die "beach chairs" sind ein begehrtes Exportgut geworden.

Der Strandkorb hat in erster Linie natürlich Deutschland erobert.

Vielleicht erinnern Sie sich: 2003 wurde in Berlin von innovativen Existenzgründerinnen der sogenannte Bundespressestrand aufgebaut - natürlich mit Strandkörben! In Bayern sind die Körbe längst salonfähig geworden: in München kann man sogar in luftiger Höhe von 15 m die ersten Exemplare bewundern. In Österreich zieren die bequemen Möbel Almhütten und Wellness-Hotels. Da die Liegemodelle (Ganzlieger) eine Liegefläche von über 2 Metern bieten, haben nicht wenige Touristen hierschon ihren "Almrausch" ausgeschlafen...

Wichtig für die Qualität eines Strandkorbs ist die Wahl eines geeigneten Holzes, die Verleimung der Hölzer und ein wirksamer Holzschutz. Bei der Konstruktion der Gestelle haben sich Hölzer aus Nordeuropa bewährt. Mahagoni mit einer speziellen Dickschichtlasur wird bevorzugt für die Sichthölzer von Körben mit gehobenem Komfort verwendet. Auch spezielle Teak-Ausführungen können Sie in diesen Tagen kaufen.

Ein weiteres wichtiges Bauelement ist das Geflecht des Oberkorbs und der Seitenteile. Hierzu stehen Kunststoffgeflechte in verschiedenen Farben und Variationen zur Verfügung. Als Alternative bieten sich Naturrohrgeflechte an, z.B. Rattanfeingeflechte.

Für den Bezug der Sitzpolster, Rückenpolster und Fußstützen werden häufig hochwertige Markisenstoffe verwendet. Die hierfür verwendete Farbpalette geht über die Grundfarben rot, grün, gelb und blau hinaus. Die am häufigsten verwendeten Stoffmuster sind klassische Blockstreifenmuster und und Karo-Design. Aber ob kariert oder gestreift - individuell wird am Schluss jeder Strandkorb.

Wichtig für anhaltende Freude an einem Strandkorb sind ausreichende Pflege und wirksamer Schutz vor Wind, Feuchtigkeit und Regen. Für die Strandkorbpflege gibt es Pflege- und Reinigungssets zu kaufen. Für einen wirksamen Strandkorbschutz stellt eine robuste Strandkorbhülle das A und O dar.

Sonderausstattungen und Zubehör machen den Gartenstrandkorb noch besser nutzbar, geben ihm eine längere Lebensdauer oder verleihen ihm das gewisse Etwas. Außer den bereits erwähnten Schutzhüllen (Abdeckhauben) gehören Nackenrollen, einzelne Kissen oder auch komplette Kissengarnituren, Lektüretaschen (Zeitungstaschen) oder zusätzliche Tische zu diesen Extras.

Ausgehend von den typischen Formen eines Strandkorbs -Ostseeform (geschwungen) und Nordseeform (eckig-gerade, wie auf Sylt)- finden Sie herstellerübergreifend Einsitzer, Zweisitzer, gelegentlich auch Dreisitzer und Sondermodelle mit Überbreiten. Je nach Modell können Sie einen Strandkorb als Halblieger oder Ganzlieger (mit zusätzlicher Rückenneigung bis zur Liegeposition) erwerben.

Die verschiedenen Hersteller haben natürlich ihre jeweils eigenen Grundmodelle im Angebot. Auf der vorliegenden Website bieten wir schwerpunktmäßig Informationen zu den von Hand gefertigten Strandkörben der Firma Sonnenpartner an. Sie werden also häufiger die Namen der Modelle Basic, Classic, Konsul, Senator und Präsident lesen.

Alle handgemachten Körbe, die wir in Wort und Bild erläutern, können Sie bei Strandkorb & Meer per Email, Telefon oder im Online-Shop bestellen.

 

Was ist ein Einsitzer ?

lassen Sie die Sonne nicht warten... 

Das besondere Überraschungsgeschenk für Ihre Lieben, oder für sich selbst.

Jetzt bestellen!